Klausurtagung Hansetage

Der Arbeitskreis Hanse der Stadt Brilon hat in einer Klausurtagung „einige Pflöcke für die Briloner Hansetage eingeschlagen und viele Ideen auf den Weg gebracht“ (Zitat, Bürgermeister Dr. Christof Bartsch). Das 14-köpfige Team traf sich im „Hotel am Kurpark“ zur Tagung und wurde von Projektleiterin Ute Hachmann souverän durch den Tag geleitet. Neben der Fixierung des Veranstaltungsgeländes, der Weiterentwicklung der Programmpunkte und den Austausch der Planungsstände der einzelnen Fachbereiche stand die Budgetfixierung und die detaillierte Planung der Teilnahme an den Hansetagen in Russland 2019 auf der Tagesordnung.

„Knapp 650 Tage vor unseren eigenen Hansetagen sind wir froh, Meilensteine gesetzt zu haben und freuen uns nun auf die intensive Umsetzungsphase“, so Ute Hachmann.

#hanse2020

insta

Lade Bilder mit dem Hashtag #hanse2020 auf Instagram hoch