Hansebriefmarken sind sehr gefragt

Die Nachfragen zur Briefmarke der Stadt Brilon mit dem Logo der Hansetage reißen nicht ab. Die Stadt Brilon hat weitere Briefmarken bestellt. Ab sofort können die Marken sowohl an der Infozentrale im Rathaus, der BWT sowie im Stadtarchiv Haus Goldberg gekauft werden. Das Archiv ist dienstags, mittwochs, freitags und samstags von 10 bis 13 Uhr und donnerstags von 14.30 bis 18 Uhr geöffnet.

Linda Habbel und Christina Schmidt vom Stadtarchiv präsentieren die begehrten Hanse-Briefmarken.

#hanse2020

insta

Lade Bilder mit dem Hashtag #hanse2020 auf Instagram hoch